Jedes Jahr werden in den Schulen fleißig fleißig Laternen gebastelt. Die Klasse sucht dann gemeinsam eine Fackel aus, die in der Sparkasse, mit vielen  anderen, ausgestellt wird.

Als kleine Anerkennung für die Bastler erhält ein Kind, symbolisch für die ganze Klasse, ein Spiel und eine Urkunde (das Spiel wird dann mit in die Klasse genommen)

Die Urkunde und ein Foto mit dem Sankt Martin werden am Martinstag um 15.00 zusammen mit der Fackel, in der Kulturhalle ausgegeben.