Sankt Martin

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind,
Sein Roß, das trug ihn fort geschwind.
Sankt Martin ritt mit leichtem Mut,
Sein Mantel deckt' ihn warm und gut.

Im Schnee saß , im Schnee saß,
Im Schnee, da saß ein alter Mann,
Hatt Kleider nicht, hatt Lumpen an.
"O helft mir doch in meiner Not,
Sonst ist der bittre Frost mein Tod!"

 Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin zog die Zügel an,
Sein Roß stand still beim armen Mann.
Sankt Martin mit dem Schwerte teilt'
Den warmen Mantel unverweilt.

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin gab den halben still:
Der Bettler rasch ihm danken will
Sankt Martin aber ritt in Eil'
Hinweg mit seinem Mantelteil

 

 

Lop Kenger lop.

Zinkt Mätes es no allwärr he, loop, Kenger, loop!
Wä do es röpt: "ech bön al he!" loop, Kenger, loop!
                            Met die Löt in de Hand on dat Kerzke aanjebronk
on de Stroat aaf on op, loop, Kenger, loop!

Zinkt Märtes woar enen gruten Heer loop, Kenger, loop!
On hät och al die Kenger jär, loop, Kenger, loop!
Met die Löt in de Hand........

Zink Mates wolle ieren wir, lop Kenger lo.                                               Met Löte on Zinktmätesfür, lop Kenger lop.                        

Tu Hus  do jöwet Bockelskok, lop Kenger lop.                               Met Äppel on och etwas Lok, lop Kenger lop.                                 Met die Löt in de Hand........

 

 

Durch die Strassen auf und nieder

Durch die Strassen auf und nieder
leuchten die Laternen wieder:
rote, gelbe, grüne, blaue
lieber Martin komm und schaue!

Wie die Blumen in dem Garten
blühn Laternen aller Arten:
rote, gelbe, grüne, blaue
lieber Martin komm und schaue!

Und wir gehen lange Strecken
mit Laternen an den Stecken:
rote, gelbe, grüne, blaue
lieber Martin komm und schaue!

 

 

Lasst uns froh und munter sein

Lasst uns froh und munter sein,
und uns heut von Herzen freun!
Lustig, lustig, tralalalala,
heut ist Martinsabend da,
heut ist Martinsabend da.

Nehmt den Fackel in die Hand,
rasch das Kerzchen angebrannt!
Lustig, lustig, tralalalala,
heut ist Martinsabend da,
Heut ist Martinsabend da.

Allen Kindern nun viel Spaß,
wirft auch Sankt Martin was.
Lustig, lustig, tralalalala,
nun ist Martinsabend da,
nun ist Martinsabend da.

Und dann backt nach altem Brauch,
uns die Mutter Kuchen auch.
Lustig, lustig, tralalalala,
nun ist Martinsabend da,
nun ist Martinsabend da.

Nach der Freude danken wir,
unsrem lieben Gott dafür.
Lustig, lustig, tralalalala,
nun ist Martinsabend da,
nun ist Martinsabend da.